Schlagworte Autoren

Date: 19. Februar 2008
Cate: Zur Zeit lese oder höre ich

Stefan Thiesen :: Das Buch der Macht

Das Buch der Macht ist für alle Star Wars-Fans sicherlich ein Download, der sich lohnt. Für alle anderen möchte ich bemerken, dass US-Medienkonzern Lucasfilm den Autoren mit einer Schadenersatzforderung in Höhe von DM 250.000 drohte und so diese Das Buch der Macht vom Markt nahmen. Zu diesem Zeitpunkt waren nicht einmal 100 Exemplare gedruckt. Man bot Lucasfilm übrigens an, das Buch auf dem Markt zu belassen und alle eventuellen Gewinne für Kinder in der Dritten Welt zu verwenden. Der milliardenschwere Weltkonzern lehnte mit Hinweis auf seine verletzten Rechte ab.

Die Philosophie der Sternenkrieger – in der Version für Erdlinge
Das Buch der Macht ist wieder da! Ursprünglich durch Wirtschaftszensur widerrechtlich verboten (siehe: das verbotene Buch) kommt jetzt die Philosophie der Jedi – ehem – der Sternenkrieger – in der Version für Erdlinge als kostenloses ebook daher.

Ich bin über das Buch letztes Jahr gestolpert und verschlinge gerade beim Festplattenaufräumen mal kurz das vorletzte Kapitel als Pausensnack. 😉

Date: 16. April 2007
Cate: Text

Guerilla-Marketing bei Amazon

Ich kenne AutorInnen, die vom Guerilla-Marketing bei Amazon und anderen Online-Buchhändlern betroffen sind und es stellt sich wohl nicht nur mir die Frage: Haben da einige die Idee und das Konzept Guerilla-Marketing missverstanden?

Kundenrezensionen entscheiden mit über den Verkaufserfolg von Büchern. Da liegt es nahe, dass manche Autoren oder Verlage versuchen, etwas nachzuhelfen. Auch indem sie Bücher der Konkurrenz systematisch verreißen.
Quelle: Spiegel online, Guerilla-Marketing bei Amazon, 15.04.2007