01. Dezember 2015
Was mich bewegt
 
Tags: , ,  


Hinter den Kulissen

… wird an allen Ecken und Enden gewerkelt.

Zur Zeit beende ich mein zweites Buch über den Odenwald. Die letzten Tage sind immer die Schlimmsten. Gedanken wie »Es wird nie fertig«, »Du schreibst mal wieder viel zuviel!« und nicht lachen »Ist links wirklich links oder doch rechts?«, das sind so ein paar Highlights beim Endspurt.
Neben »Hilfe, mir fällt nichts ein«* sind das elende Begleiterscheinungen beim Schreiben.

Die andere Baustelle neben vielen weiteren, aber eher kleinen oder lästigen wie Steuererklärung endlich abgeben, kommt dann ab nächste Woche dran. Hier gilt eher: »Was lange getestet wurde, wird endlich in die freie WordPress-Wildbahn entlassen.«

* Da half mir Unkraut zupfen oder Balkonpflanzen pflegen. Ich habe aber auch schon renoviert in solchen »Mir fällt nichts ein«-Phasen. Auf alle Fälle immer etwas tun, was ganz weit weg vom Thema ist.

Schreiben Sie Ihre Meinung