03. April 2012
Code
 
Tags:  


Fluch oder Fortschritt bei Themeentwicklung

Seit heute arbeite ich an meinem neuen WP-Theme und stelle fest, dass ich mich von der Leere nicht trennen* will. Eher mehr davon.

Mein Fazit heute:
Weniger ist mehr und Kommentare können auch durchaus mal unter dem Footer sein. 😉

Ich bin echt neugierig, wo mich meine Codespielereien am Ende hinführen.

*Aber durchaus von bisher verwendeten Schriften und Linien. 😉

Schreiben Sie Ihre Meinung